Google testet Bilder bei mobilen Sucheanfragen

Andreas Baimler
Google Mobile SERPS mit Bildern

Google hat einen alten Test wieder ins Leben gerufen, nämlich die Anzeige von Bildern bei mobilen Suchanfragen. Dieser Test wurde bereits im Dezember 2014 durchgeführt und wurde nach kurzer Zeit eingestellt. Es ist allseits bekannt, dass Google durchgehend unterschiedliche Tests am User Interface durchführt.
Was denkst du über die Anzeige von Bildern auf den Suchergebnisseiten?

[Update: 19.09.2016]

Bilder bei mobilen Suchanfragen nun auch in Deutschland!

Heute Morgen war es soweit, ich habe nun auch bei einer mobilen Suchanfrage Bilder angezeigt bekommen. Allerdings werden die Bilder nur bei Produkt bezogenen Suchanfragen angezeigt, da Google wohl der Meinung ist, dass bei diesen Suchanfragen ein Produktbild die User Experience positiv beeinflusst. Ich habe nach unterschiedlichen Produkten gesucht und bekam immer wieder die Bilder angezeigt. Deswegen gehe ich davon aus, dass Google diese Funktionalität nun für alle weltweit ausgerollt hat. Anbei ein paar Screenshots zur Veranschaulichung:

Google Mobile Suchanfragen Bohrmachine - Powerbank - Pfanne

[Update End: 19.09.2016]

[Update: 01.09.2016]

Die Veränderung der mobilen Suchergebnisseiten geht weiter!

Google hat das „Für Mobilgeräte“-Label aus den Suchergebnisseiten komplett entfernt!

Google Suchergebnisse Mobile Label

Das im November 2014 eingeführte Label wurde nun gestern komplett von den Suchergebnisseiten verbannt.

Es war bereits bekannt, dass es so kommt, Google hat dies letzte Woche angekündigt und nun wird es umgesetzt! Dies bedeutet aber auf keinen Fall, dass das mobile-friendly Kriterium nun irrelevant für das Ranking wird – ganz im gegenteil, ob eine Webseite mobile-friendly ist, bleibt weiterhin ein sehr starkes Ranking Signal! Es ist lediglich die Kennzeichnung, die entfernt wird. Google entfernt das Label weil es die mobilen Suchergebnisseiten entrümpeln möchte und weil ca. 85% aller Ergebnisse der mobilen Suchergebnisse bereits die mobile-friendly Krieterien von Google erfüllen.

Du solltest mit dem Google mobile-friendly Tool prüfen ob deine Webseite ebenfalls die Krieterien erfüllt und ggf. nachbessern damit du auch bei mobilen Suchanfragen auf den ersten Plätzen gelistet wirst.
[Update End: 01.09.2016]

Dan Smullen teilte auf Twitter ein Screenshot mit @SearchEngineLand worauf zu sehen ist, dass nach einer Suche auf dem iPhone bei den ersten fünf Ergebnissen auf der rechten Seite ein Bild angezeigt wird. Es ist keine Vorschau der Webseite, sondern wahrscheinlich das Bild, welches durch ein Rich Snippet Markup markiert worden ist. Ich konnte diesen Test nicht reproduzieren. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass er nur regional ausgeliefert wird. Im allg. dauert es meist einige Wochen bis neue Funktionen auch in Deutschland ausgerollt werden, weswegen die Tests meist auch auf den Amerikanischen Markt beschränkt sind.

Vorschau Mobile Google Serps

Hattet Ihr bereits das Erlebnis einen Test von Google live zu sehen? Teilt es mir und den anderen Lesern in den Kommentaren mit.

Weiterempfehlen
7
Andreas Baimler
Andreas Baimler

... ist ein Visionär, Analytiker und Denker, außerdem Inhaber von SEMango. Auf dem Blog veröffentlicht er aktuelle Gedanken und Geschehnisse aus der Online-Welt. Besonders aus den Bereichen Online-Marketing im Bezug auf Suchmaschinenoptimierung, Web-Entwicklung und allg. Themen rund um das Thema Webseite. Er greift dabei auf über 10 Jahre Online- und Programmiererfahrung zurück und möchte stets sein vorhandenes Wissen teilen und sich neues aneignen.

Kommentar hinterlassen